TS3 "Non Profil Lizenz" auf einen anderen User und Server übertragen lassen

  • Hallo zusammen,


    weiß jemand ob es möglich ist, eine "Non Profil Lizenz" von TeamSpeak auf einen anderen User bzw. TS-Server übertragen zu lassen?


    Hintergrund ist folgender:

    Ich wollte vor einiger Zeit eine Lizenz beantragen, damals wurde sie aber noch abgelehnt, da ich nicht alle Kriterien erfüllt hatte.

    Als das erledigt war, hieß es auf der Homepage die ganze Zeit, dass TeamSpeak die Lizenzmodelle überarbeitet.

    Nun scheint es so zu sein, dass man diese "Non Profit Lizenz" nicht mehr bekommt bzw. dafür zahlen muss. Die Preise sind meiner Meinung nach allerdings ein Wucher, 300$ JÄHRLICH für 512 Userslots. Wenn man bedenkt, dass z.B. Discord kostenlos ist, sind diese Preise ein Witz.


    Deswegen stellt sich für mich die Frage, ob man die Lizenz von einem User auf einen anderen umschreiben lassen kann. D.h. wenn ich jemanden finden würde, der seine Lizenz nicht mehr braucht, würde ich dann versuchen, die Lizenz über den TeamSpeak-Support auf meinen TS umschreiben zu lassen.


    Oder weiß evtl. noch jemand, ob man irgendwo noch kostenlose Lizenzen bekommt? Ein einmaliger Preis dafür wäre von mir aus auch noch OK, aber keine 300$ jährlich...


    MfG


    heusmich

    --------------------

    Besucht mich gerne auch auf meiner Homepage:


    https://www.heusmich.de


    Hier findet ihr u.a. ein Forum, einen Chat oder auch einen

    Link zu meinem Teamspeak-Server.

    ;)

    --------------------

  • Also, ich habe eine NPL und ich hatte mal einen Serverwechsel. Hatte dafür ein Ticket geschrieben, dass sie meine IP umschreiben sollen in ihrer Datenbank.

    Die meinten, wenn ich mich recht errinere, dass wenn du die NPL einfach auf einen anderen Server tuhst ABER auf den alten Server darf dann die Lizenz nicht verwendet werden, dann wird die NPL auf der neuen IP "aktiviert".


    Der User ist ja eig. egal, also kann auf dem Namen von dem alten noch laufen, aber ist halt rechtlich gesehen immernoch der typ der inhaber etc. + NPL dürfen keine Sponsorings sein!

  • So leid es mir tut, wirst du mit der NPL erstmal gar-nichts mehr machen können, da Teamspeak sich nicht mehr damit befasst.

    Teamspeak ist gerade dabei alles zu überarbeiten und geben für die NPL keinen Support mehr. Das ist letztendlich auch der Grund, weshalb man gerade keine neue NPL mehr bekommt.

  • Hallo zusammen,


    ich habe mal den TeamSpeak-Support angeschrieben, ob sowas möglich ist. Geantwortet haben sie mit ja.

    Es müssen nur bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein:


    - Ich muss zu dem "Projekt" hinzugefügt werden, für das die Lizenz beantragt wurde.

    - Gleichzeitig muss ich dafür die Leitung übernehmen.


    Anschließend kann die Lizenz angeblich auf mich umgeschrieben werden.


    Die Schwierigkeit wird wahrscheinlich sein jemanden zu finden, der seine Lizenz nicht mehr braucht.

    Hab da nicht so viel Hoffnung...


    MfG


    heusmich

    --------------------

    Besucht mich gerne auch auf meiner Homepage:


    https://www.heusmich.de


    Hier findet ihr u.a. ein Forum, einen Chat oder auch einen

    Link zu meinem Teamspeak-Server.

    ;)

    --------------------

  • Also wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, haben die einfach ganz simpel gemeint, du musst die Community übernehmen, die die Lizenz bereits haben.

    Naja... für mich ist dass dann weniger eine Übertragung sondern mehr eine Übernahme :)
    Oder habe ich da etwas falsch verstanden?

  • So leid es mir tut, wirst du mit der NPL erstmal gar-nichts mehr machen können, da Teamspeak sich nicht mehr damit befasst.

    Teamspeak ist gerade dabei alles zu überarbeiten und geben für die NPL keinen Support mehr. Das ist letztendlich auch der Grund, weshalb man gerade keine neue NPL mehr bekommt.

    Das wäre mir neu :)

  • Aktive NPL-Lizenzen können derzeit weiter verwendet werden, aber Teamspeak gibt derzeit keine neuen heraus.

    Das Lizenzmodell wird bei denen gerade umgestellt.


    Es gibt weiterhin support für aktive Lizenzen, und eine Übernahme einer vorhandenen Lizenz bei einem Wechsel des Betreuers der Community wird wohl nach den hier vorgelegten Informationen möglich sein.

    Was aus dem Text so nicht hervor geht, bzw. ein Problem werden kann, ist die Verwendung für ein anderes Projekt, als das der Lizenz zugehörige Projekt.


    Die Antwort bezieht sich, soweit für mich erkennbar, nur auf die aktive Übernahme eines bestehenden Projekts.

  • Das wäre mir neu

    Naja, wie ich sagte, sie kümmern sich nicht mehr um die aktuellen NPL.



    Ich gehe davon aus, was ich als Antwort von Teamspeak bekommen habe, als ich eine NPL verloren habe.

    Zitat

    Our sponsorship license registrations are currently closed, we're finalising changes to this licensing policy at the moment. We hope for your understanding and your patience.