Beiträge von Multivitamin

    weiß nicht exakt wie das bei fritz box mittlerweile läuft aber probier mal das über:


    nslookup -type=SRV _ts3._udp.ts3.domain.de.
    nslookup -type=SRV _ts3._udp.domain.de.


    (wichtig der punkt hinter der domain)

    wenn du mir sonst deine domain per pn oder hier posten willst fände ich das super und ich könnte dir schnell nachschauen was da genau für einträge existieren

    willst du jetzt via record wenn du ts3.domain.de eingeben willst connecten oder über domain.de?

    ts3.domain.de nslookup -type=SRV _ts3._udp.ts3.domain.de

    domain.de nslookup -type=SRV _ts3._udp.domain.de

    getInfo() ist eine asynchrone funktion und muss auch dementsprechend aufgerufen werden


    JavaScript
    1. ts3.on("clientconnect", async ev => {
    2. var info = await ev.client.getInfo()
    3. var nick = ev.client.getCache().client_nickname
    4. console.log("Client "+nick+" just connected. IP "+info.connection_client_ip)
    5. })



    am besten du setzt dich nochmal mit Promises auseinander, das ist ein wichtiges Thema wenn du NodeJS nutzen willst https://www.promisejs.org/

    Sprachen unterstütze ich aktuell nur Englisch

    jedoch wäre es relativ einfach support für mehrere Sprachen anzubieten da React dahingegen relativ leicht erweiterbar ist

    hat aber eher weniger Priorität


    Der Idle Mover verschiebt den User aktuell nur in den angegeben Channel und nicht mehr zurück, ich versuche dahingegen aktuell so wenig kontext wie möglich zu verwalten, ich persönlich finde es würde warscheinlich eher verwirrung stiften sollte ein user zurückgeschoben werden und alle User die in dem Channel waren gegangen sind und andere User den Channel besetzen

    TeamSpeakJS


    Hey,

    ich möchte hier gerne mein kleines Projekt Vorstellen welches ich gerade bearbeite und noch einige freiwillige Tester suche.

    Es handelt sich hierbei um einen Bot welches den TeamSpeak Server um einige Features bereichern soll, jedoch sind zurzeit nur einige wenige Features eingebaut.

    Allgemein wohl eine alternative zu JTS3 welche jedoch nicht selber gehostet werden kann, dies ist auch nicht für die Zukunft geplant



    Benötigt wird:

    • ein eigenen TeamSpeak Server mit mindestens Version 3.4.0
    • Query Zugang
    • entsprechende Rechte (fehlende Rechte werden im Administrations Panel angezeigt)


    Von Vorteil wäre:

    • Zugriff auf die query_whitelist.txt des Servers


    aktuell fehlen mir noch die Erklärungen zur DSGVO

    (bin leider kein Rechtsexperte daher wird die Zusammenstellung noch ein wenig dauern)

    die Daten die gespeichert werden sind folgende:

    Username und E-Mail des Benutzers

    Query Login Daten des Servers

    ServerGruppen des TeamSpeak Servers (Gruppen ID + Name)

    Channels des TeamSpeak Servers (Channel ID + Name)

    verbundene Clients (Name, UID, Client Version und falls das recht gesetzt ist die IP Addresse (diese wird für User spezifische Anzeigen im Banner benötigt))

    Informationen welche durch den serverinfo command zurückgegeben wird

    und natürlich nutzt die Seite Cookies....



    Die aktuellen Grundfunktionen sind


    Die Test Seite ist unter folgender URL erreichbar https://beta.teamspeakjs.com

    derzeit ist noch kein Mail Sender eingerichtet d.h. falls das Account Passwort vergessen wird kann dies nicht automatisiert zurück gesetzt werden

    kommt sich ganz drauf an ob du im webinterface die lokale IP angegeben hast (das wäre der bevorzugte weg) oder die externe


    der error log ist normalerweise nicht im gleichen verzeichnis wie das Webinterface,

    keine Ahnung wo der Error log sich befindet, kommt sich ganz drauf an auf den verwendeten WebServer drauf an

    So wie es scheint hat TeamSpeak alle Lizenzen expiren lassen welche auf einer älteren Server Version ausgestellt wurden, um eine neue Lizenz zu bekommen muss auf 3.3.x upgedated werden

    Gab scheinbar heute nacht generell Probleme, obwohl du eine "free lizenz" hast wird der server im hintergrund sich beim accounting server melden um sich zu authentifizieren

    Mit TeamSpeak Server 3.1 wurden da einige neuerungen eingebaut um missbrauch zu verhindern


    Ein Kollege hatte das selbe Problem und er meinte es hilft den Server auf 3.3.1 zu updaten