Latenzfaktor Rechte / Latency Permissions (i_channel_create_modify_with_codec_latency_factor_min, b_channel_modify_codec_latency_factor)

  • Hallo,

    wie das Rechtesystem funktioniert ist ja schon ausführlich erklärt, und im Netz findet man dazu ja auch vieles.


    Dennoch ist es manchmal hilfreich, wenn man ein einzelnes Recht erklärt bekommt.

    In meinem Falls wären das:


    Channel mit minimalem Latenzfaktor erstellen (i_channel_create_modify_with_codec_latency_factor_min)


    Integration ändern (b_virtualserver_modify_integrations)


    Was bewirken diese Einstellungen?

  • Hallo,

    herzlich Willkommen im Forum! :)

    Channel mit minimalem Latenzfaktor erstellen (i_channel_create_modify_with_codec_latency_factor_min)

    Laut Rechte-Beschreibung bedeutet es folgendes:

    Quote

    Dieser Wert legt einen minimalen Latenzfaktor für Channels fest, wenn diese erstellt oder bearbeitet werden.

    Es gibt hierzu auch noch das Recht, dass man den Latenzfaktor überhaupt ändern kann / darf: b_channel_modify_codec_latency_factor (Latenzfaktor des Channels verändern)

    Quote

    Erlaubt das Ändern des Latenzfaktors eines Channels.

    Da ich das bis jetzt auch noch nie gebraucht und überhaupt bemerkt habe, kann ich hier leider auch nur raten, was es bedeutet. Vielleicht kennt sich wer anders mit diesem Recht aus. :)


    Aber egal, was man hier einstellt: Es hatte für mich keine Auswirkungen. Folgende Funktionen habe ich vermutet:

    • Channels werden mit einer Verzögerung von mindestens der eingestellten Latenz erstellt (bzw. bearbeitet)
    • Die Codec-Einstellungen der Channels beschränken sich auf mehr bzw. weniger nutzbare Codecs bzw. eine niedrigere / höhere einstellbare Qualität (0 bis 10)

    Da es mich nun auch interessiert, was dieses Recht bedeutet, werde ich neue Infos hierzu gerne hier posten, sobald ich welche habe. :)

    Integration ändern (b_virtualserver_modify_integrations)

    Dieses Recht, erlaubt bzw. verbietet es, die Integrationen des TS3 Servers zu ändern.


    Die Einstellungen hierzu findest du wie folgt:

    1. Rechtsklick auf deinen TeamSpeak 3 Servernamen > Virtuellen Server editieren
    2. "Mehr" anklicken, falls die erweiterte Ansicht noch nicht offen ist
    3. Tab "Integrationen" öffnen


  • Sebbo

    Changed the title of the thread from “Rechte einzeln erklärt” to “Latenzfaktor Rechte / Latency Permissions (i_channel_create_modify_with_codec_latency_factor_min, b_channel_modify_codec_latency_factor)”.
  • Die Codec-Einstellungen der Channels beschränken sich auf mehr bzw. weniger nutzbare Codecs bzw. eine niedrigere / höhere einstellbare Qualität (0 bis 10)

    Um die Qualität in ein Channel festzulegen ist das Recht "i_channel_create_modify_with_codec_maxquality" zu nutzen.

  • Die EInstellung bezieht sich auf die mindestverzögerung in Millisekunden mit der Sprachpakete in dem Channel übermittelt werden. Kann bei Gammelinternet helfen, einstellen kann man das im Normalen client nicht/nur mit Plugins.


    RQiAZFd.png