Uhrzeit TS3 stimmt z.B. im Server Protokoll nicht.

  • Hallo Gemeinde, Teamspeak 3 Server läuft unter Debian 8, (aktualisiert). Version Server Version:3.9.1 Linux

    Vermutlich ist das schon länger so, aber die Zeit die im Client zum Beispiel im Server Protokoll angezeigt wird, ist leider nicht die aktuelle Zeit

    sondern -2 Stunden.
    Wenn ich die Zeit unter Debian jetzt Abfrage = 17:00 Uhr, erhalte ich folgenden Info:


    Code
    1. lsaddat@sd-xxxxx:~$ date
    2. Wed Sep 11 17:00:07 CEST 2019



    Die Zeit unter Debian stimmt wie man sieht. Im Server Protokoll wird allerdings wenn z.B User joint 2 Stunden zu früh angezeigt.

    Vielleicht hat jemand eine Idee woran das liegt.
    Ich habe leider über die Suche keine passenden Infos finden können.

    MfG ecke

  • Hallo ecke05 ,


    erstmal herzlich Willkommen im Forum.


    Zu deiner Frage: Die Uhrzeit im Log / Server Protokoll ist korrekt.


    Die 2h Zeitunterschied hängen mit der Zeitzone zusammen. Der Server protokolliert immer in UTC-Zeit. Deine (aktuelle) lokale Zeit ist aber UTC+2. Im Winter wirst du feststellen, dass es 1h Zeitunterschied gibt, weil wir dann in der Zeitzone UTC+1 sind.

    In Deutschland gibt es nur eine Zeitzone. Es gilt die Mitteleuropäische Zeit als Normalzeit (“Winterzeit”). Die Zeitverschiebung zur Koordinierten Weltzeit (UTC) ist UTC+1 – hier ist es also eine Stunde später als UTC.


    Wenn die Sommerzeit in Kraft tritt, gilt die Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ). Diese ist der UTC um zwei Stunden voraus (UTC+2).

    Es ist also alles in Ordnung. Deine Uhrzeit stimmt und die im TS3 Server Log bzw. Protokoll auch. :)


    Im TS3 Client kannst du unter "Extras" > "Server Protokoll" oben zwischen "UTC-Zeit" und "Lokale Zeit" wechseln.

  • Das ist ein sehr einfach zu klärendes Missverständnis.
    Der TeamSpeak Server loggt alles mit dem UTC timestamp, daher hast du der deutschen Zeitzone, die UTC +2 ist, 2 Stunden Verschiebung.


    Im TeamSpeak Cient ServerLog ist es möglich die UTC timestamps zu verwenden, oder die lokale Zeitzone.

  • Aaaah ok, Super. Danke an Euch Zwei für die schnelle Antwort und die gute Erklärung. Das mit dem UTC hatte ich auch schon in anderen Posts gelesen, leider war das dort nicht so toll erleutert.

    Vielen herzlichen Dank!

    P.S. den "Switch" hab ich nun Dank Eurer Hilfe auch entdeckt :thumbup::thumbup: