Beschreibung einzelner Channel erlauben

Hallo, falls du dich fragst, ob wir Teamspeak 5 Beta Keys haben, nein diese haben wir nicht und erhalten auch keine von Teamspeak. LG dein TScon Team
  • Hallo Forum,


    bei meinem Teamspeakserver habe ich folgendes Problem und finde keine passende Lösung dazu. Eines auch gleich vorweg, ich bin erst seit einigen Wochen Besitzer eines TS³ Servers und dementsprechend unerfahren mit dieser Materie.


    Ich habe ein Rängesystem in den Servergruppen erstellt das ungefähr so aussieht: Rekrut-->Soldat-->Truppführer-->Offizier....


    Jeder dieser Ränge kann sich frei bewegen und alle Channel Betreten. Ich möchte aber, das die Truppführer und Offiziere einige editieren dürfen, aber das bekomme ich nicht hin, bzw. habe ich es googeln probiert, aber ohne Erfolg.

    Entweder werden die Berechtigungen dann Global vergeben, was nicht sein darf weil nur gewisse Channel editiert werden sollen oder, obwohl ein Wert zur Änderung der Beschreibung gesetzt ist, diese trotzdem nicht verändert werden können, da die Berechtigungen nicht passen.

    Wie müsste ich vorgehen damit nur die von mir vorgegebenen Channel für einige Member editierbar wären. Müsste ich diese in den Client Rechten setzen?


    Vorab schon mal vielen Dank!

  • Guten Tag,


    als erstes gibt es hierzu das erweiterte Rechtesystem, was bei solchen Definitionen von Gruppen von nöten ist. Da du schon etwas von Wert geschrieben hast, nehme ich an das du es schon aktiviert hast.

    Fangen wir nun bei ein paar grundlegenden Rechten an, die man bei solch einer Definition braucht:


    i_channel_needed_modify_power ist ein Wert bei dem festgelegt wird, ab welcher i_channel_modify_power man diesen Channel editieren darf


    i_channel_modify_power braucht die Gruppe die einen Channel überhaupt editieren sollte


    Kleines Beispiel dazu:

    Offizier:

    i_channel_modify_power "60"

    i_channel_needed_modify_power "50"
    Offizier hat einen höheren Wert darf also diesen Channel editieren


    Kommen wir nun zu dem was er alles editieren darf:


    SCREENSHOT


    Auf diesem Screenshot sieht man alle einzelnen Punkte die man manuell an oder ausschalten kann, welche daraufhin die Bearbeitung von diesem Punkt verbieten/erlauben.


    Kleines Beispiel dazu:

    Wenn bei b_channel_modify_name ein Haken gesetzt wurde und der Client in einer Gruppe ist die, wie oben genannt, eine entsprechende i_channel_modify_power hat, kann er den Namen des Channels verändern. Dies verhält sich bei allen Punkten gleich


    Ich hoffe ich konnte dir helfen, wenn nicht schreib mir eine Konversation und ich komm zu dir auf deinen Teamspeak und zeige es dir.

  • Und wenn Channel z.B. nur vom "Offizier" bearbeitet werden sollen,

    muss im Channel das Recht "i_channel_needed_modify_power" (zu finden in den Channel einstellungen unter "Rechte") auf mind. 50 gesetzt werden.



    Der "Truppführer" muss dan aber weniger "i_channel_modify_power" als 50 haben, wenn er diesen nicht ändern soll.

    ... Also ich bin kein Experte, aber nachdem ich diesen Beitrag von Anfang bis Ende analysiert habe, alle Aspekte und Möglichkeiten beachtet, basierend auf meiner intellektuellen Kapazität und meinem umfangreichen Wissen, von Anfang an taktisch und vorsichtig geprüft, insbesondere im Lichte der Geistlichen evolution bin ich zu einem konkreten, eindeutigen und fundierten Ergebnis gekommen, dass ich nichts sagen kann, weil ich, wie anfangs erwähnt, kein Experte bin !!!! :huh:;)


    - D3RP4UL.IT

    - PFM-Server.de