Rechtebeschreibung / Übersicht im Client - Was bedeutet was ?

  • Die Werte geben an welche kraft die Rechte haben für die einzelnen Gruppen.
    Server Admin hat 75
    Normal hat 25

    Gast hat 5


    Wenn du jetzt zum Beispiel eine zweite Admin Grupe einrichten möchtest, die nicht alles können soll wie der Server Admin, setzt du da hallt einen Wert von 70 für die Grupe. Du kannst Praktisch dazwischen Grupen mit jedem Wert einstellen der Frei ist. Nur solltest du keinen Wert über 75 verwenden. Der Superadmin (Query) hat einen maximalen Wert von 100. Alles drüber schadet nur dem Server.

  • Nun , wir haben einen Channel Server Admins... da sollen auch nur wir Admins quatschen dürfen. Den haben wir gestern bei "Beitreten" auf 3 gesetzt. Jetzt kann kein Gast mehr rein sondern nur die Admins. Sollte ja aber eine Bedeutung haben. Was passiert wenn ich 20 eingebe, oder 51 ? Deshalb meine Frage.

  • Wenn du eine einen Channel mit dem Wert Betreten 75 hast und die Server Admin Gruppe hat auch diesen Wert darf er rein. Hat eine Gruppe einen niedrigieren Wert, darf diese nicht rein. Hat ein Channel den Wert 25 darf die Gruppe Normal rein, aber Gast (Wert 5) nicht. Mit den Werten wird nur eingestellt wer was darf und was nicht.
    Ich mache das immer so, je höher der Wert um so wichtiger die Gruppe.

  • Was zu beachten gibt, es gibt unterschiedliche Rechte, die sich teilweise oder sogar öfters überschneiden können.

    Nach der Reihenfolge werden die Prioritäten gesetzt:

    1. Client Rechte
    2. Channel Rechte
    3. Servergruppen Rechte


    Aber man kann diese Rechte auch skippen und somit den höheren Rang mit einem niedrigeren Rang überschreiben.