Servergruppen Vorlagen / Templates erstellen

  • Hallo,


    wenn ihr einen neuen virtuellen Server erstellt, wird dieser standardmäßig mit bestimmten Servergruppen ausgeliefert. Meistens sind das die Servergruppen "Server Admin", "Normal" und "Guest". Diese Servergruppen bestehen als sogenanntes "Template", also Vorlage in der TeamSpeak Datenbank.


    Ich möchte euch hier gerne zeigen, wie ihr diese Servergruppen Vorlagen/Templates verwalten könnt.


    Inhaltsverzeichnis

    • Software YaTQA
    • ServerQuery Commandline

    Fangen wir mit dem einfacheren an, dass jeder bedienen kann:

    • Software YaTQA


      Die Software YaTQA ist eine Anwendung, die auf einem Windows-Rechner installiert werden kann, um eine oder auch mehrere TeamSpeak Server Instanzen zu verwalten.



      Die Software ist sehr umfangreich und bietet auch die Möglichkeit zur Verwaltung der Servergruppen Vorlagen:


      Da die Software auf Englisch, sowie Deutsch verfügbar ist und über Wizards verfügt, werde ich die Software nicht erklären, denn das sollte selbstverständlich sein, wo man hinklicken muss.


    • ServerQuery Commandline
      Über die Linux Commandline kann man sich mit Hilfe von telnet verbinden und die exakt gleichen Befehle ausführen, wobei das meiner Meinung nach deutlich schwerer ist, als eine Software wie YaTQA zu nutzen. Weitere Informationen zum Verbinden via telnet findet ihr hier: TeamSpeak 3 ServerQuery Benutzung

      Sobald ihr als ServerQuery "serveradmin" eingeloggt seid, habt ihr zur reinen Verwaltung der Servergruppen folgende Befehle zur Verfügung:

      Code
      1. $ help[...] servergroupadd | create a server group servergroupaddperm | assign permissions to server group servergroupautoaddperm | globally assign permissions to server groups servergroupcopy | create a copy of an existing server group servergroupdel | delete a server group servergroupdelperm | remove permissions from server group servergroupautodelperm | globally remove permissions from server group servergrouplist | list server groups servergrouppermlist | list server group permissions servergrouprename | rename a server group[...]


      Wenn ihr bereits eine Servergruppe habt, die ihr mit den exakt gleichen Rechten nochmal haben wollt - jedoch unter einem anderen Namen - dann könnt ihr diese einfach mit Hilfe von "servergroupcopy" zu einer weiteren Vorlage kopieren:

      Code
      1. help servergroupcopyUsage: servergroupcopy ssgid={sourceGroupID} tsgid={targetGroupID} name={groupName} type={groupDbType}Creates a copy of the server group specified with ssgid. If tsgid is set to 0,the server will create a new group. To overwrite an existing group, simply settsgid to the ID of a designated target group. If a target group is set, thename parameter will be ignored.The type parameter can be used to create ServerQuery and template groups.Example: servergroupcopy ssgid=6 tsgid=0 name=My\sGroup\s(Copy) type=1 sgid=21


      Sieht dann zum Beispiel so aus:

      Code
      1. servergroupcopy ssgid=6 tsgid=0 name=Musikbot type=0


      Templates/Vorlagen werden in der Datenbank von TeamSpeak als "Typ" 0 gespeichert, daher müsst ihr immer den Typ 0 zum verwalten der Servergruppen Templates verwenden. ;)


      So... Wenn ihr aber eine ganz neue Servergruppe erstellen wollt, müsst ihr das wie folgt tun:

      • Servergruppe anlegen:

        Code
        1. servergroupadd name=Musikbot type=0


      • Servergruppen-Rechte anschauen/listen:

        Code
        1. servergrouppermlist sgid=13


        Hinweis: Anstatts "13" müsst ihr hier die "sgid" der neu erstellten Servergruppe angeben! Diese findet ihr auch mit "servergrouplist" heraus.


      • Nun könnt ihr - wenn notwendig/gewünscht - die Rechte der Servergruppe noch anpassen. Hier könnt ihr die Rechte-IDs nutzen...

        Code
        1. servergroupaddperm sgid=13 permid=8470 permvalue=1 permnegated=0 permskip=0|permid=8475 permvalue=0 permnegated=1 permskip=0


        oder die Rechtenamen, die wohl bekannter sind, da man diese im erweiterten Rechtesystem auch nachschauen kann:

        Code
        1. servergroupaddperm sgid=13 permsid=i_icon_id permvalue=123 permnegated=0 permskip=0|permsid=b_virtualserver_stop permvalue=0 permnegated=1 permskip=0


        Hinweis: Unterschied liegt lediglich hieran: permid=8470 oder permsid=i_icon_id
        Tipp: Ich empfehle euch die zweite Variante mit den Namen zu verwenden. Mit Hilfe von Pipe-Zeichen, also dem senkrechten Strich ("|") könnt ihr auch mehrere Rechte gleichzeitig ändern.

    Wenn ihr dann nach der Erstellung und Konfiguration einer neuen Servergruppen Vorlage einen neuen virtuellen Server auf der Instanz anlegt, wird diese die neue Servergruppe standardmäßig haben. Wenn ihr zum Beispiel einen Musikbot als Hoster anbietet, ist das ganz praktisch, denn ihr könnt standardmäßig eine Musikbot-Servergruppe mitliefern, wo ihr eure Musikbots reinsteckt und mit den entsprechenden Rechten verseht. :)


    Ich hoffe, ich konnte euch einen kleinen Einblick in die Servergruppen Templates / Vorlagen geben. Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung. ;)

  • Supi, werde ich gleich mal testen :)


    Mal eben ne Frage, man kann dort ja auch Query Gruppen auswählen, diese können dann ja nur per Tool zugwiesen werden, richtig?


    Dazu; wozu dient die "Guest Server Query"?


    Gruß

  • Nein, du kannst mit Hilfe des "type=" Parameters jegliche Gruppenart zuweisen. Du musst nur wissen, welche Gruppenart welcher Typ-Nummer entspricht. Nachfolgend mal die Liste der Gruppentypen:

    Code
    1. Vorlagegruppen => Typ 0
    2. Normale Gruppen => Typ 1
    3. ServerQuery Gruppen => Typ 2


    Die Guest ServerQuery Gruppe sollte für alle durch den Client erstellten ServerQuery Account sein. Also wenn du über deinen TS Client einen neuen ServerQuery Login erstellst (Extras -> ServerQuery Login), dann sollte der eigentlich in dieser Gruppe landen. Würde jedenfalls Sinn machen, denn wenn ich so einen Login erstelle, sehe ich die in der SGID 2, also in der "ServerQuery Admin" Gruppe nicht und da die Logins nur temporär sind, müssen die ja nicht zwingend in den Gruppen gelistet werden. ;)

  • Hi,


    ich bin a eigentlich erst ganz neu, was das Thema Teamspeak Server angeht. Für die obige Anleitung, bin ich echt dankbar.
    Jetzt habe ich aber ein Problem:


    Ich habe mir ein Servergruppenvorlage wie folgt erstellt: servergroupcopy ssgid=3 tsgid=0 name=Subadmin type=0
    Dabei ist die ssgid=3 das Template "Server Admin" - So, jetzt habe ich eine Neue Gruppe über TS angelegt und dachte eigentlich, dass ich jetzt mein Template zur Auswahl habe. Hab ich aber nicht :( Was mache ich falsch? (TS 3). Wenn ich mit YaTQA ein solches Template anlege, habe ich das gleiche Problem.
    Wäre dankbar, wenn mir jemand helfen könnte.


    Vielen Dank

  • ServerGruppen des Typs 0 sieht du im Client nicht - außer du bist in der ServerQuery Server Admin Gruppe, in der nach TeamSpeak keiner sein sollte, da es nicht supported ist und zu seltsamen Problemen führen kann.


    Du kannst über den selben Befehl jetzt eine normale ServerGruppe erstellen, dann siehst du sie auch im Client:

    Code
    1. servergroupcopy ssgid=<ID Subadmin> tsgid=0 name=Subadmin type=1
  • Hi Sebbo,


    vielen Dank. Eigentlich wollte ich ja keine neue Gruppe erstellen, sondern eine Vorlage (ähnlich "Server Admin") die dann zur Auswahl steht, wenn jemand eine neue Gruppe anlegt und diese mit einem Template setzen will.


    LG
    Klaus

  • Grüße euch, danke für die Anleitung, ich habe auch mehrere Vorlagen erstellt, kann diese aber nicht im ts client bei den erweitereten Rechten auswählen, was muss ich tun um die auch da zu haben?

  • Hallo @Boogieman,
    Vorlagen werden im TS3 Client nicht angezeigt.


    Siehe den ersten Beitrag. Nutze hierfür entweder YaTQA oder die Kommandozeile, um basierend auf den Templates dann Gruppen zu erstellen.