Was für eine Anbindung ?

  • Hey Leute ,


    ich miete einen Root bei OVH in Straßburg habe mit speedtest 600 - 700 Mbit´s Down- und 100 - 250 Mbit´s Up-load möchte bald einen TS3 machen mit 512 Slots und er soll auch zu spitzenzeiten voll werden also reicht das oder könnt ihr mir sagen was verbessert werden muss?

    • Official Post

    Hi Jonas,


    rechnen war zwar noch nie so meins, aber ich versuch's einfach mal. Die anderen sollen/können ja dann zustimmen oder eben auch nicht, wenn meine Rechnung korrekt ist oder nicht.


    Die höchste Qualität und damit verbunden höchste benötigte Bandbreite unter TeamSpeak ist folgende: Opus Musik 10 (11,87 KiB/s)


    Wenn da jetzt also 512 Clients, also Personen im selben Channel wären und einer reden würde, hättest du folgende Auslastung deiner Bandbreite:

    Code
    512 Clients * 11,87 KiB/s = 6077,44 KiB/s6077,44 KiB/s / 1024 = 5,94 Mbit/s


    Da wir ja eine Client-Server Architektur haben, läuft der Traffic wie folgt ab:
    Client sendet "Sprachpakete" an den TS3 Server, welcher diese dann wieder an alle Clients im selben Channel verteilt. Wenn wir jetzt also mal das Worst-Case Szenario auswählen, würde das so aussehen:

    Code
    1 Client spricht -> Server verteilt an 511 Clients gleichzeitig


    Somit kommt man dann auf die 5,94 Mbit/s. Angenommen zwei Personen würden jetzt gleichzeitig sprechen, würde die Rechnung wie folgt aussehen:

    Code
    2 Clients sprechen -> Server verteilt an 2x 511 Clients gleichzeitig


    Zweimal? Ja. Einmal die Sprachpakete von Person A und einmal die von Person B.
    Daraus ergibt sich folgendes:

    Code
    512 Clients * 2 sprechende Personen * 11,87 KiB/s = 12154,88 KiB/s12154,88 KiB/s / 1024 = 11,87 Mbit/s


    Mhmm... Immerhin verbrauchen wir jetzt "schon" ein 10-tel unserer 100 Mbit Anbindung...


    Mit 150 gleichzeitig sprechenden Personen, kommen wir dann auf folgendes Ergebnis:

    Code
    512 Clients * 150 sprechende Personen * 11,87 KiB/s = 911616 KiB/s911616 KiB/s / 1024 = 890,25 MiB/s


    Aber wie sieht es aus, wenn alle 512 Clients im selben Channel wären und gleichzeitig sprechen würden, auch wenn das keinen Sinn machen würde und eh niemand was versteht?

    Code
    512 Clients * 512 sprechende Personen * 11,87 KiB/s = 3111649,28 KiB/s3111649,28 KiB/s / 1024 = 3038,72 MiB/s3038,72 MiB/s / 1024 = 2,97 GiB/s


    Hier solltest du dir Gedanken machen, aber das wird nie zustande kommen, weil es wie bereits erwähnt eh keiner machen wird. Oder redest du auch noch, wenn bereits zwei diskutieren? Also ich nicht und der Rest im Channel dann eigentlich auch nicht. ;)


    Ich persönlich bin ja der Meinung, dass 100 Mbit Anbindung bereits reicht, denn normalerweise lässt jeder die Standard Audio Einstellungen, welche eigentlich wie folgt sind: Opus Voice 6 (5,71 KiB/s)


    Somit kommt man bei 150 gleichzeitig sprechenden Clients auf folgendes:

    Code
    512 Clients * 150 sprechende Personen * 5,71 KiB/s = 438528 KiB/s
    438528 KiB/s / 1024 = 428,25 MiB/s
  • Jain, das lässt sich Pauschal nicht sagen.


    Kurz gesagt: Wenn ich spreche muss ich ja was zum Server hinsenden. Dann muss der Server das verarbeiten und auch noch an alle anderen Clienten senden.
    Du hast also von allem etwas. Ich finde es hier nur falsch darüber auch nur Ansatzweise zu diskutieren.


    Denk mal ein wenig nach, du bist im Begriff ein Server zu kaufen, dir auch nicht gerade Günstig ist (bei OVH direkt, kosten die ja ab 80 € aufwärts, wenn ich mich recht erinnere).
    Meinst du dann, das du nicht mal einen Teamspeak Server mit 512 Slots betreiben kannst? Wie machen das dann die großen anderen Anbieter? Für jeden 100 Slot Server einen neuen Root Server für 100 €? Dann wäre der Slotpreis aber nicht bei 20 Cent.


    Vielleicht hilft es ja wenn du dich nochmal ein wenig mit Servern Allgemein (Vorallem dann den Traffic) beschäftigst.
    Was ich auch ganz gerne sage und wo ich mich auch immer mit den Berufsschullehrern angelegt habe: Du kannst die Theorie nicht mit der Praxis vergleichen. Du kannst zwar Werte errechnen die annähernd rauskommen könnten aber das wird so ohne weiteres nicht eintreffen.
    Wenn du das dann doch Praxis nahe haben möchtest, musst du sehr viele mehr Faktoren einberechnen als nur den Traffic des Teamspeak Servers, usw.
    Ein gutes Beispiel wäre hier das Rechenbeispiel von Sebastian. Er hat vorgerechnet das in der Theorie der Server 2,97 GiB/s verbrauchen könnte, wenn alle 512 Clients gleichzeitig mit Opucs Voice sprechen. Aber wann bitte tritt das in der Praxis ein?

  • This threads contains 2 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.