Übergroße Schrift in TS-Client nach Anschluss eines neuen Monitors

  • Hallo zusammen,


    ich habe gestern einen neuen Bildschirm angeschlossen und seitdem ist die Schriftgröße des Teamspeak-Clients teilweise sehr groß.

    Ich meine aber nicht die Schrift, die man z.B. im Chat eingibt, die ist normal geblieben. Diese könnte man ja auch über die Optionen ändern.


    Die Schrift im Fenster (Markierung 1), die Schrift in den Channels (Markierung 2) und die Schrift im Server-Log (Markierung 3) ist viel größer wie zuvor:


    Name: 2018-09-25 19_36_30-TeamSpeak 3.jpg<br>Views: 18<br>Size: 368.3 KB


    Die Schrift in der Beschreibung war auch größer, die hat sich aber mit STRG + Mausrad verkleinern lassen. Allerdings wird diese auch wieder größer, wenn man den TS-Client neustartet.


    Kennt jemand das Problem und weiß, wie man es behebt?


    Ist ziemlich nervig, weil alle anderen Programme passen von der Auflösung und von der Größe her.

    Nur TS zickt ...


    MfG


    heusmich

    --------------------

    Besucht mich gerne auch auf meiner Homepage:


    https://www.heusmich.de


    Hier findet ihr u.a. ein Forum, einen Chat oder auch einen

    Link zu meinem Teamspeak-Server.

    ;)

    --------------------

  • Hallo,

    du bringst aber gleich eine Menge verschiedene Themen mit ins Forum. Finde ich gut! Herzlich Willkommen übrigens. ^^


    Die Schriften in der Markierungen 3 (Chat-Bereich), kannst du wie im Info-Bereich durch reinklicken und Scrollen entsprechend vergrößern und verkleinern. Das ist jedoch nur eine temporäre Lösung.


    Permanent kannst du sämtliche Schriften und deren Größe über die Einstellungen von TeamSpeak ändern:

    1. Extras
    2. Optionen
    3. Chat
    4. Bereich "Chat-Fenster": Schrift ändern

    Wenn alle anderen Fenster in Windows sonst von der Größe her passen, bleibt ansonsten nur noch ein Neustart von Windows übrig, den mehr Einstellungen gibt es spezifisch hierzu nicht.


    dante696 meinte auch mal, dass es ein Windows 10 oder Nvidia Bug sei und man ihn nur durch einen Neustart gelöst bekommt:

  • Hallo Sebbo,


    das Problem hat sich mittlerweile erledigt.

    Die Lösung war, in den Kompatibilitätseinstellungen der Teamspeak-Verknüpfung den Kompatibilitätsmodus zu aktivieren und "Windows 7" auszuwählen.

    Hört sich strange an, hat aber geholfen...

    :D


    MfG


    heusmich

    --------------------

    Besucht mich gerne auch auf meiner Homepage:


    https://www.heusmich.de


    Hier findet ihr u.a. ein Forum, einen Chat oder auch einen

    Link zu meinem Teamspeak-Server.

    ;)

    --------------------