Posts by PhiL

    Hallo Community,


    hier die aktuellen News von Teamspeak.com (07.06.2014)


    Liebe TeamSpeak NPL und AAL-Nutzer,


    Zunächst möchten wir Ihnen allen für Ihre fortwährende Unterstützung und Ihre Hilfe danken, wodurch die TeamSpeak Community zu dem geworden ist, was sie heute ist. Ihr Engagement und Ihre Begeisterung sind inspirierend und dafür sind wir dankbar.


    Hintergrund
    Wie Sie vielleicht wissen, enthalten die TeamSpeak 3 Server-Downloads eine native Lizenz, die 32 Slots mit einem virtuellen Server ermöglicht, die auf keinerlei Weise registriert werden muss.Diese wird gegenwärtig von Tausenden von kleinen Gaming-Gilden und Clans, die nicht unbedingt eine registrierte NPL brauchen eingesetzt. Registrierte 512 Slots-NPLs ermöglichten 10 virtuelle Server und dieser "Vorzug" allein ist einer der größten Ursachen von Missbrauch und Piraterie, auf die wir gestoßen sind, seitdem es die NPL gibt (und auch die AAL).


    NPLs kosten uns tatsächlich Geld, um diese zu verwalten, zu erhalten und zu unterstützen. Trotzdem bestehen wir als Firma darauf, dass es sie gibt.
    Vielen von Ihnen ist vielleicht nicht klar, dass unser engagiertes Support-Personal mehr Zeit damit verbringt, sich um NPL-Angelegenheiten zu kümmern, die uns 0,00 Dollar an Umsatz einbringen als mit allen anderen Kundenanfragen zusammen.Wir hoffen, dass dies einen weiteren Einblick darüber vermittelt, wie schwerwiegend die Probleme sind, mit denen wir im Zusammenhang mit der NPL konfrontiert werden und den Zeitaufwand verdeutlicht sowie die Ressourcen, die diese Angelegenheiten von unserem Team in Anspruch nehmen.


    NPL-Veränderungen
    Von nun an werden NPL-Lizenzen für 2 virtuelle Server/512 Slots vergeben anstelle von 10 virtuellen Servern/512 Slots. Bestehenden NPL-Lizenznehmern, die Ihre Lizenz vor dieser Regeländerung erhalten haben, werden eine Erneuerung mit 10 virtuellen Servern/512 Slots bewilligt bekommen, und die Lizenz wird sechs Monate gültig sein. Diese sollte Ihnen genügend Zeit geben, um jegliche notwendige Veränderungen an Ihrem Server vorzunehmen. Alle NPL-Erneuerungen nach dem 6. Dezember 2014 werden eine Lizenz mit 2 Servern/512 Slots erhalten.


    Unser Ziel ist es NICHT, die NPL zu beseitigen, denn in Ihrem Kern liegen der Geist und der Grund, aus dem TeamSpeak überhaupt erfunden wurde. Stattdessen ist es unser Ziel, den Missbrauch und die Piraterie auf ein Minimum zu senken, was leider einigen NPL-Anwendern Zündstoff zu geben scheint. DieseVeränderung wird es uns ermöglichen, unsere Ressourcen von der Bearbeitung der Piraterie-Tickets umzuleiten und dadurch die Überprüfung und Bearbeitung der NPLs zu beschleunigen.


    AAL-Veränderungen
    Annual Activation-Lizenzen (AAL) für 128 Slots und darüber, die, je nach Slotanzahl, vorher 5 oder 10 Server ermöglichten, werden nun alle für 2 virtuelle Server erstellt werden. Die neuen Konfigurationen für unsere standardmäßigen Server- und Slotanzahlen finden Sie hier: Pricing und werden durch unser automatisiertes Verkaufs-System angeboten. Wenn Sie jedoch eine größere Anzahl an Servern und Slots benötigen sollten, schicken Sie eine Email an sales@TeamSpeak.com. Jede Anfrage in Bezug auf eine nicht standardmäßige Lizenz wird von Fall zu Fall bewertet und wird nicht garantiert.


    Bitte beachten, dass bestehende AAL-Lizenznehmer, die Ihre Lizenz vor dieser Regeländerung erhalten haben, in der alten Lizenz-Struktur verbleiben werden und weiterhin wie vorher erneuern dürfen.


    Dankeschön
    Noch einmal möchten wir den Nutzern, die legitim NPLs für nicht kommerzielle Zwecke erworben haben und die unzählige Stunden damit verbracht haben, sich an dem Wachstum und Erfolg von TeamSpeak zu beteiligen unseren tiefsten Dank aussprechen. Dafür danken wir Ihnen und wir hoffen, dass Sie Ihre Bemühungen fortsetzen werden. Wir erkennen jene von Ihnen in dieser Kategorie und gehen davon aus, dass diese Änderungen sich nicht maßgeblich auf Sie auswirken werden.


    Unsere aufrichtigen Grüße


    The TeamSpeak Team


    Quelle: www.teamspeak.com

    Mein Server läuft seit über 2 Jahren mit Mysql, und ich bereue es auf keinen Fall, mann hat einfach viel mehr möglichkeiten, und eine bessere Übersicht. z.B. Versteckte bzw. persönliche Rechte finden etc.


    Damals beim umstieg von SQL auf MySQL sind mir auch keine Probleme aufgefallen, musste bissel rumprobieren, hatt aber alles geklappt :D
    Und seit dem macht mein Server jedes Update ohne komplikationen mit, daher versteh ich nicht wie die Probleme auftreten können, kannst dir ja mal meine configs und so anschaun wenn du dennoch nicht weiter kommst :)


    MfG PhiL



    P.S. wo ist eigentlich meine Signatur hin?^^

    mein Teamspeak Projekt nennt sich Voice2Play.de


    würde mich natürlich freuen wenn ihr ihn nutzt um euch über Teamspeak-Connection zu unterhalten ;)


    short-IP: v2p.me


    connectlink: ts3server://v2p.me


    ein Channel für das "Team" ist auch eingerichtet, das Passwort sollte bei den Leuten bekannt sein ;)


    MfG PhiL

    Grundsätslich werden die Leute nur auf deinen Hauptserver weitergeleitet, wenn Sie den Port mit angeben.


    Denn die Port Angabe hat immer priorität, egal was in der TSDNS steht.

    Sehr gewöhnungsbedürftig,
    Und hab zu. Mit overwulf Probleme, lässt sich nicht installieren,


    P.s. Hab seit Freitag einen neuen PC mit Windows 8.1

    Hatte eigentlich schon geantwortet, und gesagt das das eine klasse idee ist, und wir uns dazu mal unterhaltne müssen^^


    Aber irgendwie ist mein post weg ^^