Psychokillers Webinterface geht nicht mehr

    Psychokillers Webinterface geht nicht mehr

    seit einigen tagen geht bei mir das Psychokillers Webinterface nicht mehr ... Ich melde mich (mit richtigen daten) an , es lädt kurz und anstatt im interface bin ich wieder beim einloggen , quasi wie wenn ich f5 drücke. Warum ?? ideen ? gibt es eine log oder so wo ich sehe woran es liegt ? ich habe nix geändert ...
    Hallo,
    kommt eine Fehlermeldung oder einfach nur die Login Seite wieder?

    Wenn keine Fehlermeldung kommt und du nur den Login wieder siehst, liegt es höchst wahrscheinlich daran, dass du das Copyright entfernt hast und/oder @Psychokiller deine IP Adresse vom Webserver geblacklistet hat. Wie lautet denn die URL / IP Adresse von deinem Webinterface bzw. Server?
    Viele Grüße,
    Sebbo
    -----------------
    TS3tools - Software & Managed Service: www.ts3-tools.info
    4G-Server - Dein günstiger Prepaid Hoster: www.4g-server.eu
    Zumindest in der aktuellsten "Beta" kann ich nichts finden, was auch eine "Blacklist-Funktion" hindeutet.

    Daher gehe ich eher von einem anderen Problem aus.
    Da die meisten Systeme entsprechende Fehlermeldungen nicht anzeigen, um keine Probleme / Bugs zu offenbaren, solltest du einmal die Einstellungen für PHP anpassen.

    Die Einstellungen in der PHP.ini sollten dafür in etwa so angepasst werden:
    log_errors = On
    error_log = <Pfad zur Log-Datei>

    Danach sollten eventuelle Fehler der Applikation in der unter "error_log" definierten Text-Datei erkennbar sein.

    master_d schrieb:

    Zumindest in der aktuellsten "Beta" kann ich nichts finden, was auch eine "Blacklist-Funktion" hindeutet.

    Ich habe bereits viele angepasste URLs an den Entwickler gemeldet und er hat sie geblacklistet, sodass sie danach nicht mehr gingen. Genau das ist das Verhalten.

    Dieser Code ist sehr gut versteckt. Ich hatte ihn anfangs auch nicht gefunden.
    Viele Grüße,
    Sebbo
    -----------------
    TS3tools - Software & Managed Service: www.ts3-tools.info
    4G-Server - Dein günstiger Prepaid Hoster: www.4g-server.eu
    Die Frage ist eher, wie da eine Funktion sein kann, wenn kein Traffic erkennbar ist.
    Kann aber auch ein Caching-Problem sein, dass ich das einfach nicht mitbekommen habe.

    Was die Position der PHP.ini angeht, so stellt sich die Frage, welcher Webserver (Software) eingesetzt wird, und wie dieser Konfiguriert ist.

    Pfad ist: "/etc/php5/<methode>/php.ini"

    ferdindo schrieb:

    gibts vielleicht einfach ne alternative für ein webinterface ?


    Anstatt dich nach einem anderem Webinterface umzuschauen, solltest du vllt. lieber lernen dich mit Fehlern auseinander zu setzen. Denn Schlussendlich kann bei jedem Programm ein Fehler auftreten und so viele Webinterfaces gibt es wirklich nicht =O .

    ferdindo schrieb:

    so toll war es auch nicht


    Wenn du wüsstest wie viel Arbeit in solch einem Script steckt..... Absolutes unding... Ich selbst kann nur sagen, Respekt an @Psychokiller für solch ein freies Projekt. Ich hoffe meines wird auch so ankommen :thumbup: .

    Mit freundlichen Grüßen
    First-Coder
    Teamspeak Webinterface for everyone and for FREE --> first-coder.de/ for more Informations
    Leider überwiegt das Negative irgendwann das Positive die Leute sind leider sehr undankbar und kennen keine Wertschätzung mehr.
    Viele denken durch die Nutzung haben Sie lebenslangen Support anspruch und du solltest am besten 24/7 bereit stehen sofern ein Problem bei diesen auftritt.
    Dein Copyright wird irgendwann entfernt evtl. packt jemand anderes sein eigenes Copyright rein und verklickert den Leuten das es seins sei. ;)
    GPL interessiert leider keine Sau. ;)

    Aufgrund dessen sind meine Bemühungen um das Webinterface sehr geschrumpft und ich stecke nur noch sehr wenig bis garkeine Zeit mehr darein.

    Auch du wirst es irgendwann merken. ;)

    Fazit daraus ich würde niemals mehr sowas kostenlos und Opensource zur verfügung stellen.
    Leider zum Nachteil derer die solche Arbeit noch wertschätzen.

    Wünsche dir aber viel Erfolg mit deinem Webinteface. ;)

    Gruß

    Psycho
    Ich werde es nicht irgendwann merken... ich merke es jetzt schon ;) .

    Wurde schon mehrfach angeschrieben, ob man das Copyright entfernen kann und das Webinterface dann als eigenes verkaufen kann. Ich finde sowas echt dreist, aber in Deutschland ist eben alles machbar.

    Das Webinterface wude ja aus dem Grund entwickelt, das ich PHP und JavaScript lerne, was offensichtlich funktioniert hat. Ich denke mal das meine nächsten Projekte auch nicht mehr Opensource werden.. leider... ||

    Trotzdem war dein WI ein Meilstein zu seiner Zeit und ich selbst habe es auch viel benutzt.
    Teamspeak Webinterface for everyone and for FREE --> first-coder.de/ for more Informations
    Das schöne am OpenSource-Gedanken ist der Gedanke selbst.
    Alles andere ist leider niemals in den Köpfen der Menschen angekommen.

    Auch ich bin bereits öfters über das Problem gestolpert, und bin dabei als Mitglied der lokalen Hacker-/Basterszene durchaus dem OpenSource näher als so manch anderer hier. Aber auch ich mache mir des öfteren Gedanken, ob ich gewisse Sachen direkt zur Verfügung stellen möchte.
    Bei meinem Webprojekten nutze ich mittlerweile ein eigenes Framework, welches mir mein Arbeiten weitgehend erleichtert, bei dem ich sage, es soll auch anderen Personen helfen.
    Die Applikationen selbst jedoch sind mir zumindest derzeit zu wichtig, um sie einfach jedem in den Hals stopfen zu müssen. So lange die Nutzer nicht den entsprechenden Respekt gegenüber denen an den Tag legen, die mit ihrer Zeit entsprechende Systeme überhaupt möglich machen, wird der OpenSource-Gedanke immer ein Schattendasein fristen.