Beiträge von NoobsLost

    Hallo KaitoSen,


    als erstea würde ich nur einen SRV Eintrag machen. Der zweite Eintrag ist nur als Weiterleitung gedacht für TSDNS Server und wir eigentlich nicht benötigt, solange nicht was bestimmtes gemacht wird.


    _ts3._udp.deinedomainnamen.de 86400 IN SRV 0 5 41144 12.345.678.901.


    Dies reicht völlig aus, wenn du nur diesen Record setzt. Ich würde auch den TSDNS Server stoppen, da dieser nicht benötigt wird. Die erledigt direkt der NameServer für dich und löst alles korrekt auf.


    Es kann sein, das die Domain 24 Stunden braucht, bis sie vollkommen für alle aus dem Internet erreichbar ist.


    Wie genau das jetzt zusammenhängt, das du mehrere Einträge für SRV und den TSDNS Server laufen hast, kann ich jetzt nicht direkt sagen. Kann natürlich sein das dadurch manche Leute Probleme haben sich zu verbinden.


    Aber ich würde dir empfehlen nur noch einen SRV Record zu benutzen und auch den TSDNS Server zu stoppen, das dieser nicht gebraucht wird. Es läuft alles direkt über die NameServer.


    Weitere Informatione kannst du auch hier nachlesen: Unterstützt TeamSpeak 3 DNS SRV records?


    Hoffe ich konnte ein wenig weiterhelfen.

    @Psychokiller


    Also nach meiner Sache ging das ganze schon immer das man manche Rechte über 75 setzen kann wohl man das Vergaberecht von nur 75 hat. Zumindesten vor 3 Jahren hat des auch schon so funktioniert.


    Was davor war kann ich nicht genau sagen, weil dort hab ich mich mit Teamspeak noch nicht so genau beschäftigt.


    Das Problem das man dann andere Leute vom Server kicken kann (auch ServerAdmins usw.) ist natürlich da, aber ich denke das es ein Fehler von Teamspeak aus ist. Kaum das es an Einstellungen vom einem Hoster liegt.


    Vielleicht kann ja @Sebbo oder du im offiziellen Teamspeak Forum mal nachfragen, ob das so vorgesehen ist von Ihnen mit den Rechten, das man diese so Einstellen kann.


    Laut der Doku Link arbeiten die dort auch mit KickPower 100. Fraglich ob es wirklich ein Fehler ist oder von Teamspeak so vorgesehen ist.

    Hallo FLOTZOR,


    manche Rechte die nicht dirket den Hauptserver betreffen und auch nicht direkt mit den Hoster zutun haben können über 75 gesetzt werden. Das merkt man aber immer schnell ob man es setzen darf oder nicht.


    Wenn alle Rechte nur auf 75 begrenzt wären, würde man bei manchen großeren Projekten oder mehreren Servergruppen ganz schon an Probleme stoßen.


    Die Kickpower hat ja nur was mit deinem Server zutun und kann somit ja auch über 75 gesetzt werden.


    Hoffe ich konnte dir damit ein bisschen weiterhelfen. Bei weiteren Fragen kannst du dich gern wieder melden.

    Hallo LordByron_,


    PuniHasstEuch hat das ganze sehr schon erklärt und auch verständlich rübergebracht.


    Falls du trotzdem noch Probleme haben solltest, kannst du mich gern mal Privat anschreiben. Dann kann ich mir das ganze mal auf deinem TS3 Server vor Ort anschauen.

    Ganz aktuelle hat Teamspeak einen neuen Client mit der Versionsnummer 3.0.16 veröffentlicht + neue Iconpacks


    In dieser Version sind zwei ganz neue Iconpacks in hoher Auflösung und ein neues Thema hinzugefügt.


    Außerdem haben wir ein paar kleinere Fehler behoben. Sofern Sie das Standard-Iconpack benutzen wird das neue "default_mono_2014" automatisch aktiviert. Wenn Sie weiterhin das klassische Pack stattdessen benutzen möchten, können Sie natürlich dieses wieder aktivieren. Es wird bei nächsten Updates nicht wieder automatisch geändert. Bei Benutzern, die ein selbstkreiertes Iconpack oder von anderen Quellen nutzen, wird das neue auch nicht automatisch aktiviert. Das zweite neue Pack nennt sich "default_colored_20142".Das neue "Modern" Thema wird nicht automatisch als Standard gesetzt.


    Sie können dieses in den Einstellungen unter "Optionen" > "Design" aktivieren und dort auch weiterhin individuelle Einstellungen tätigen.


    Hallo Bodyspray,


    du kannst das ganz einfach lösen.


    Du legst einen A - Record der auf den VServer zeigt mit deiner Subdomain z.B hallo.test.com.


    Nun musst du bei TSDNS nur das so hier eintragen hallo.test.com=IP:$PORT.


    Der Port wird dann ersetzt mit dem eingeben Port beim Server. Also kannst du dann mit hallo.test.com:10000 oder auch mit hallo.test.com:9827 verbinden.


    PS.: @Sebbo sollte bei dir noch editiert werden in deinem Tutorial.


    Hoffe ich konnte weiterhelfen.

    Hallo,


    ich würde allgemein alle Gewinnspiele oder sonstiges hier rausnehmen was nicht mit Teamspeak zutun hat.


    Die meisten Beitrage die hier noch sind entweder Sponsoring oder Gewinnspiele. Ich denke mal das dass Forum sehr von seinem aktuellen Ziel abweicht und so wahrscheinlich nicht das deutsche offizielle Teamspeak Forum wird.


    Das ist meine Meinung zu dieser Sache hier. Darum kommt auch zurzeit sehr wenig von meiner Seite aus her. Ich will mich nicht an Gewinnspielen beteiligen oder irgendetwas gratis haben wollen.


    Es sollte halt mehr wieder in die Richtung Teamspeak gehen und nicht ich mach hier Werbung und Gewinnspiele und bekomme dann später vielleicht Kunden weil Sie eine Domain oder Sonstiges gewonnen haben oder gesponsort bekommen.


    Andere Meinung sind in diesem Beitrag nicht eingeflossen. Dies ist meine Meinung und wird auch erstmal so bleiben bis sich was neues ergibt.

    Gut mit dem Learning bei Doing gib ich dir 100% recht "Bodyspray"


    Nun stellt sich aber die Frage wie jemand dir Rechte für jemand anderes Einstell. Gibt er ihm schon einmal einen Einblick in das Rechtesystem und erklärt vielleicht schon dir die Grundsachen oder macht er alles alleine.


    Ich bin meisten so einer das ich den Leuten erstmal alles soweit selber machen lasse bis sie nicht mehr weiterwissen. Danach kann man dann die einzelnen Rechte oder Einstellungen besprechen und noch Hilfestellung geben und was man vielleicht verbessern kann.


    Sehr gutes Tutorial um das Rechtesystem zu verstehen gibt es von madmatti94 auf Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=dJH9KcazNGc