Standard-Einstellungen für neue virtuelle Server setzen/ändern

  • Hallo,


    da ich es gerade selbst benötigt habe, möchte ich euch hier nochmal kurz zeigen und erklären, wie ihr die Standardeinstellungen für neue virtuelle Server setzen bzw. ändern könnt. Das Tutorial klappt übrigens mit einer SQLite, sowie MySQL Datenbank. :)


    Wenn ihr zum Beispiel die "Willkommensnachricht" für neue virtuelle Server ändern möchtet, seid ihr hier richtig. ;)


    Inhaltsverzeichnis

    • Was wird benötigt?
    • Wie ändere ich Einstellungen ab?
    • Welche Parameter, also Einstellungen gibt es?

    Bevor wir anfangen, solltet ihr euch erstmal dieses Tutorial hier durchlesen, denn das setzt dieses Tutorial voraus: TeamSpeak 3 ServerQuery Benutzung

    • Was wird benötigt?
      Ihr benötigt einen Telnet Client (z.B. Putty), sowie das "serveradmin" ServerQuery Passwort. Ebenso solltet ihr wissen, was ich abändern möchtet. ;)


    • Wie ändere ich Einstellungen ab?
      Verbinde dich wie im Voraussetzungstutorial via Telnet mit deinem TeamSpeak Server und logge dich mit dem ServerQuery serveradmin ein:

      Code
      1. login serveradmin sehrGeheimesPasswort


      Als nächstes verbinden wir uns mit keinem virtuellen TeamSpeak Server, sondern der Instanz. Hierzu geben wir folgendes ein:

      Code
      1. use 0


      bzw.

      Code
      1. use sid=0


      Jetzt gibt es den Befehl "serverinfo", welcher euch die aktuellen Einstellungen anzeigt. Schauen wir doch mal, was so eingestellt ist:

      Code
      1. serverinfo


      Zitat von serverinfo

      virtualserver_unique_identifier virtualserver_name=TeamSpeak\s]\p[\sServer virtualserver_welcomemessage=Hallo!\sDas\sist\sein\sneuer\svirtueller\sServer. virtualserver_maxclients=32 [...]


      Jetzt, wo wir wissen, was es für Variablen und gesetzte Einstellungen gibt, können wir diese auch nach unseren Wünschen anpassen. Bearbeiten wir zum Beispiel die "Willkommensnachricht", da sie mir so nicht gefällt. Ich möchte, dass hier "Das Tutorial war sehr lehrreich! :)" steht:

      Code
      1. serveredit virtualserver_welcomemessage=Das\sTutorial\swar\ssehr\slehrreich!\s:)


      Hinweis: Beachtet bitte, dass Leerzeichen escapet werden müssen! Ihr müsst also anstatts Leerzeichen "\s" schreiben.
      Wichtig: Die Parameter wie "virtualserver_welcomemessage" müssen IMMER klein geschrieben werden, auch wenn sie in Dokumentationen groß geschrieben sind!

      Wenn wir jetzt einen neuen virtuellen Server anlegen und drauf gehen, sollten wir die entsprechende Nachricht auch sehen:

      Code
      1. servercreate virtualserver_name=Test virtualserver_maxclients=1


      Falls ja, können wir den Test-Server ja wieder löschen:

      Code
      1. serverstop sid=7serverdelete sid=7


      Tipp: Die "sid" erscheint nach dem Erstellen des virtuellen Servers.


    • Welche Parameter, also Einstellungen gibt es?
      "serverinfo" gibt uns bereits einige aus. Im "ServerQuery Handbuch" von TeamSpeak - welches leider nur in englisch verfügbar ist - werden alle vorhandenen aufgelistet: http://media.teamspeak.com/ts3_literature/TeamSpeak 3 Server Query Manual.pdf

    Das war's auch schon wieder. Solltet ihr Fragen oder Anmerkungen haben, schreibt's in die "Kommentare" :D